Titelfoto Plakat aus den Proben zu:

"Viel Lärm um nix"

(C)2013 anaximander

Workshop / anaximander

"Shakespeare für Angeber"

Titelfoto Plakat aus den Proben zu:

"(K)ein lustiger Verein"

(C)2012 anaximander

Workshop / anaximander

"Clown" & Auftritt beim:

"Müßiggang am Tag der Arbeit"

Clown-Entrees aus der

Sammlung Tristan Remy

Workshop / anaximander

"Rotnasen"

(C) 2010 - 13 Fotos: anaximander

Lucie Reuter - spielte Elias Schmidt

 

 

Lucie hat uns nach der letzten Spielsaison verlassen um sich ihrem MusikerInnendasein zu widmen. Sie hat uns als Elias Schmidt viel Lachen lassen, dafür danken wir und kommen gern zu deinen Konzerten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Yara Richter - spielte Frau Plaschke (1. Akt) und "Team" (Klärbärteam)

 

Leider spielt Yara im neuen Stück nicht mit uns, sie weilt zur Zeit in den USA. Als "Klärbärteam" hat sie uns aufs äusserste vergnügt. Du warst großartig und wir warten ungeduldigst auf deine Rückkehr ins Team!!

 

 

 


Vivien Ebert - spielte PUK, Peter Ullrich Kramer

 

Auch Vivien muß uns leider vor der Premiere des neuen Stücks verlassen. Sie geht zum Studieren in die Niederlande. Wir werden ihren frechen, trotzigen PUK niemals vergessen. Bis zum endgültigen Abschied aber begleitet Vivien uns als RegieassistentIn. Dafür ein dickes D A N K E.  

Du wirst uns sehr fehlen und wir wünschen dir nur das Beste.

 


Sabrina Schürer - spielte Simone von Michalke (1. Akt) und "Polizist"

 

Sabrina hat die Truppe nach der Premiere im letzten Jahr verlassen und baut gerade ihre erste eigene Off-Theater-Truppe auf. Als Polizist hat sie uns Lachtränen in die Augen getrieben! Wir wünschen dir viel Erfolg!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anika Wohlfarth - spielte Pasquale und war daneben noch unsere BühnenmeisterIn - Requisiten - Umbau - und überhaupt... unsere Backstagequeen!!

 

 

 

 

 

 

Anita Hirndorf - spielte Frau Dröge (1. Akt) und Emely

 

 

 

 

 

 

 


Liana Georgiewa - spielte Jaqueline (1. Akt) und Andrea

 

Liana hat die Gruppe vor der Premiere des neuen Stückes verlassen müssen. Als Jaqueline hat sie uns schier geblendet und als Andrea Hörorgane und Lachmuskeln in Bewegung gebracht. Wir danken dir dafür und wünschen dir alles Gute.

 

 

 

Paul Maaß - spielte Herrn Kaufmann & OFF

 

 

 

 

 

 

 

 


Sarah Beyer - spielte Egon Schmidt

 

Sara hat uns zur neuen Spielsaison verlassen um sich um ihre Schulkarriere und mehr Capoeira zu kümmern. Du hast uns als Egon sehr vergnügt und wir wünschen dir alles Gute!

 

 

 


Elisabeth Streubel - spielte Cathy

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Oscar Rolapp - spielte PUK, Paul Ullrich Kramer - links ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 


Jacqueline Ebert - spielte Lucy - links ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 


Maria Schmidt - spielte Stefan Schmidt, genannt Schmitti

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sophie Warmbrunn - spielte Zocker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


(C) 2011 - Foto 1 - Martin Krahn

(C) 2011 - alle weiteren Fotos - Ingo Höhle www.ingohoehle.de